Vorstellung

Hier können sich neue User kurz vorstellen

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung hier unerwünscht ist und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Antworten
Konrad
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 28. April 2023, 14:04
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Ostsee
Beruf: Pensionist

Vorstellung

Beitrag von Konrad » Freitag 28. April 2023, 14:30

Hallo liebe Sportsfreunde. Ich bin ein alter Salzbuckel, habe früher viel in Jugoslawien, Griechenland ,später Kroatien und dann Ostsee herumgeplanscht. 2010 ist mir meine Vorschoterin abhanden gekommen, und ich habe bis jetzt absolute Pause beim Schippern eingelegt. Jetzt will ich es noch mal wissen und freue mich auf Austausch mit Gleichgesinnten.
Habe ich fast vergessen:- Ich habe in den frühen 80ern meinen (trailerbaren) Segel- Katamaran selbst gebaut, und ihn bis jetzt noch nicht versenkt.
Jetzt suche ich eine günstige Möglichkeit von wo aus man wieder gemütlich einen Törn starten könnte. (Wegen der Anfahrtswege bevorzugt natürlich HR, SLO oder It.)
Außer gute Ratschläge wäre auch Hilfe , auch mit wenig Erfahrung , willkommen.
LG Konrad

Benutzeravatar
bachris
Administrator
Administrator
Beiträge: 2569
Registriert: Mittwoch 6. April 2005, 16:12
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: OÖ, Kroatien......und irgendwann die ganze Welt!
Wohnort: Wels-Land (OÖ)
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von bachris » Mittwoch 3. Mai 2023, 09:39

:h-wil: in unserer netten Runde, Konrad.

Von wo man zB in HR starten kann ist ein klare persönliche Einstellungsfrage. Ich zB liebe Mitteldalmatien, andere wieder Süddalmatien, andere fahren lieber in Istrien herum.

Es kommt drauf an, was man will und welche Ansprüche man stellt (gibt es einsame Buchten, usw...).

Also einfach her mit deinen Fragen.
Gruß Christian
_______________________________________________________________________________
ja zelim zivjeti dalmatinski zivot
www.mirnomore.org

Konrad
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 28. April 2023, 14:04
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Ostsee
Beruf: Pensionist

Beitrag von Konrad » Donnerstag 25. Januar 2024, 14:16

Danke für die freundliche Aufnahme.leider konnte ich nicht gleich antworten und so vergeht die Zeit wie im Flug. inzwischen habe ich mein BOOT wieder flott gemacht und bin zum ausprobieren im herbst nach stralsund gefahren. es hat alles ganz gut geklappt und jetzt beginne ich mit vorbereitungen für den nächsten schlag im herbst 24. es soll aber doch in den süden gehen: (TEMPERATUREN!) Ich fahre auch nicht mehr so gerne 1300km mit dem Gespann. Daher käme mir eine gemütliche marina nähe zadar sehr gelegen. kann mir hier jemand tipps geben, wo man mit einem alten kahn noch willkommen ist?

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 705
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von aprovis » Montag 29. Januar 2024, 12:18

Vermute, dass du in Kroatien in jeder Marina gegen Geldeinwurf willkommen bist. :-)

Spaß beiseite:
Eventuell kennt hier jemand einen Hafen wo es günstiger ist und du auch Strom und Wasser bekommst.

lg
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Benutzeravatar
Edwin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4229
Registriert: Donnerstag 18. März 2004, 19:16
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Edwin » Dienstag 30. Januar 2024, 14:15

Etwas günstiger als am Festland sollte die relativ kleine und somit gemütliche Marina Preko sein. Sie liegt gegenüber von Zadar und ist mit der Fähre gut erreichbar.

L.G.

Edwin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste