Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Alles rund um's Bootfahren auf Binnenrevieren (Seen und Flüsse)

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung hier unerwünscht ist und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1353
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Beitrag von Willi » Samstag 15. Februar 2020, 09:36

Nachricht: Arbeiten - Sog und Wellenschlag vermeiden
Es liegt eine neue Nachricht für die Binnenschifffahrt für den Bereich Wien - Vorhafen Lobau in Österreich in der Originalsprache deutsch von Schifffahrtsaufsicht Wien vor, die von dem/der BMVIT am 14.02.2020 um 15:51 Uhr verfasst wurde:

Wasserstraßen-und verkehrsbezogene Nachricht Nummer 16/00 aus 2020,
Meldung des/der Schifffahrtsaufsicht Wien.

Diese Nachricht gilt in der Zeit vom 19. Februar 2020 bis 28. Februar 2020.

Es besteht eine normale Meldepflicht über UKW 10, Schubboot THERESA.

Für den Fluss Donau, Strom-km 1920.9 bis 1910.0 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 19. Februar 2020 05:00 Uhr bis 28. Februar 2020 20:00 Uhr durchgehend
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich
- besondere Vorsicht im ganzen Bereich

Für die Liegestelle Tanklände Neue Donau rechtes Ufer, Donau km 1917.1 gilt die folgende Beschränkung:
• in der Zeit vom 19. Februar 2020 05:00 Uhr bis 28. Februar 2020 20:00 Uhr durchgehend
- Sperre im östlichen Bereich

Ergänzender Text in Originalsprache: Die Tanklände des Auslaufsbereichs der Neuen Donau ist von Str.km 1917,200 bis 1916,100 gesperrt. Der Abschnitt ist in diesem Zeitraum für die Verladung von Sedimenten reserviert, die temporäre Änderung wird durch Schifffahrtszeichen kundgemacht. Die Verklappung der Sedimente wird zwischen Str.km 1910,0 bis 1920,900 erfolgen. Arbeitsgeräte- und -bereich sind entsprechend der WVO mit Schifffahrtszeichen (Tag- u. Nachtbezeichnung) gekennzeichnet. Die Schifffahrt ist grundsätzlich nicht behindert.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1353
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Beitrag von Willi » Mittwoch 19. Februar 2020, 12:55

Nachricht: Arbeiten - Sperre
Es liegt eine neue Nachricht für die Binnenschifffahrt für den Bereich Schleuse Freudenau, Wartelände Unterwasser in Österreich in der Originalsprache deutsch von viadonau vor, die von dem/der BMVIT am 17.02.2020 um 14:28 Uhr verfasst wurde:

Wasserstraßen-und verkehrsbezogene Nachricht Nummer 17/00 aus 2020,
Meldung des/der viadonau.

Diese Nachricht gilt ab 17. Februar 2020.

Für die Liegestelle Kleinfahrzeugwartelände Freudenau UW, Donau km 1920.7 im ganzen Bereich gilt die folgende Beschränkung:
• in der Zeit vom 17. Februar 2020 12:00 Uhr durchgehend
- Sperre im ganzen Bereich

Ergänzender Text in Originalsprache: Die Wartelände für Kleinfahrzeuge im Unterwasser der Schleusenanlage Freudenau, Strom km 1920,7, wird wegen dringender Reparaturarbeiten bis auf weiteres für den gesamten Schiffsverkehr gesperrt.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1353
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Beitrag von Willi » Mittwoch 19. Februar 2020, 12:56

Nachricht: Arbeiten - Sperre
Es liegt eine neue Nachricht für die Binnenschifffahrt für den Bereich Freudenau in Österreich in der Originalsprache deutsch von viadonau - Schleusenaufsicht Freudenau vor, die von dem/der bmvit am 17.02.2020 um 14:31 Uhr verfasst wurde:

Wasserstraßen-und verkehrsbezogene Nachricht Nummer 18/00 aus 2020,
Meldung des/der viadonau.

Diese Nachricht gilt in der Zeit vom 2. März 2020 bis 3. März 2020.

Für die Schleuse Freudenau, linke Kammer, Donau km 1921.2 im linken Bereich gilt die folgende Beschränkung:
• in der Zeit vom 2. März 2020 07:00 Uhr bis 3. März 2020 16:00 Uhr durchgehend
- Sperre im ganzen Bereich

Für die Schleusenkammer Freudenau, rechte Kammer, Donau km 1921.2 im rechten Bereich gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 2. März 2020 07:00 Uhr bis 3. März 2020 16:00 Uhr durchgehend
- besondere Vorsicht im rechten Bereich
• in der Zeit vom 2. März 2020 07:00 Uhr bis 3. März 2020 16:00 Uhr durchgehend
- Sog und Wellenschlag vermeiden im rechten Bereich

Ergänzender Text in Originalsprache: Sperre der linken Schleusenkammer der Schleusenanlage Freudenau, Strom-km 1921,050, wegen Verladearbeiten für den gesamten Schiffsverkehr. Besondere Vorsicht bei der Ein- bzw. Ausfahrt in der rechten Kammer im Unterwasser - Wellenschlag vermeiden.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1353
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Beitrag von Willi » Donnerstag 20. Februar 2020, 10:40

Nachricht: Baggerarbeiten - Sog und Wellenschlag vermeiden
Es liegt eine neue Nachricht für die Binnenschifffahrt für den Bereich Wachau in Österreich in der Originalsprache deutsch von Schifffahrtsaufsicht Krems vor, die von dem/der bmvit am 19.02.2020 um 14:19 Uhr verfasst wurde:

Wasserstraßen-und verkehrsbezogene Nachricht Nummer 19/00 aus 2020,
Meldung des/der Schifffahrtsaufsicht Krems.

Diese Nachricht gilt in der Zeit vom 2. März 2020 bis 31. März 2020.

Ergänzende Informationen können über UKW Kanal 10, Baggerponton "Johann", MKS "Domarin 34" u. "Domarin 35" abgerufen werden.

Für den Fluss Donau, Strom-km 2027.0 bis 2027.2 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 2. März 2020 bis 31. März 2020 Montags bis Freitags von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich
- besondere Vorsicht im Bereich des linken Ufers

Für den Fluss Donau, Strom-km 2018.1 bis 2018.3 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 2. März 2020 bis 31. März 2020 Montags bis Freitags von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich
- besondere Vorsicht im Bereich des linken Ufers

Für den Fluss Donau, Strom-km 2013.6 bis 2013.8 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 2. März 2020 bis 31. März 2020 Montags bis Freitags von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr
- besondere Vorsicht im ganzen Bereich
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich

Für den Fluss Donau, Strom-km 2000.1 bis 2000.6 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 2. März 2020 bis 31. März 2020 Montags bis Freitags von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich
- besondere Vorsicht im Bereich des linken Ufers

Ergänzender Text in Originalsprache: Im Bereich Wachau werden Baggerarbeiten in veränderlicher Position durchgeführt. Die Schifffahrt ist grundsätzlich nicht behindert. Der Baggerbereich sowie die -geräte sind entsprechend gekennzeichnet. Verklappt wird bei Strom-km 2027,1 (Strommitte), bei Strom-km 2017,7-2017,4 (Strommitte), bei Strom-km 2025,0 (linkes Ufer), bei Strom-km 1997,5 - 1998,0 (Strommitte) und nochmal bei Strom-km 1997,5 1998,0 (Strommitte).
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1353
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Behinderungen der Schifffahrt auf der Donau

Beitrag von Willi » Donnerstag 20. Februar 2020, 10:42

Nachricht: Baggerarbeiten - besondere Vorsicht
Es liegt eine neue Nachricht für die Binnenschifffahrt für den Bereich UW Kraftwerk Ottensheim in Österreich in der Originalsprache deutsch von Schifffahtrsaufsicht Linz vor, die von dem/der BMVIT am 20.02.2020 um 10:23 Uhr verfasst wurde:

Wasserstraßen-und verkehrsbezogene Nachricht Nummer 10/01 aus 2020,
Meldung des/der Schifffahrtsaufsicht Linz.

Diese Nachricht gilt in der Zeit vom 10. Februar 2020 bis 12. März 2020.

Ergänzende Informationen können über UKW Kanal 10, Bagger Walter, MS Röthelstein abgerufen werden.

Für den Fluss Donau, Strom-km 2146.0 bis 2146.1 gelten folgende Beschränkungen:
• in der Zeit vom 10. Februar 2020 bis 12. März 2020 Montags bis Freitags von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr
- besondere Vorsicht im ganzen Bereich
- Sog und Wellenschlag vermeiden im ganzen Bereich

Ergänzender Text in Originalsprache: Baggerung im angegebenen Bereich. Die Verklappung erfolgt wechselweise bei Strkm 2158,8 bis Strkm 2159,3, linkes Ufer, außerhalb des Fahrwassers und bei Strkm 2142,0 bis Strkm 2144,0 am linken Ufer bis Strommitte.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste