Seefunk Italien

Alles rund um das Thema Sprechfunk

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung hier unerwünscht ist und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Antworten
Benutzeravatar
1.LI
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 350
Registriert: Freitag 13. März 2009, 07:25
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR Adria
Wohnort: W-Stmk

Seefunk Italien

Beitrag von 1.LI » Donnerstag 9. August 2018, 21:19

Hallöchen.

Ich bin auf der Suche nach aktuellen Unterlagen zum VHF Seefunk in Italien.
Verzeichnis der Stationen, Sendezeit, Kanäle, etc.
Wo sind die CRS?
Gibt's überhaupt noch Rom Radio?
Wo sind MRCC bzw. MRSC?
Sind die Marinas bestetzt und auf welchem Kanälen?

Man findet soviel alten Mist im Netz aber nix aktuelles.
Und die ITU Aufstellungen sind auch nicht sehr elegant.

Vielleicht hat jemand was?

Besten Dank + lg
LI
Good Watch & Gruß an die Welle! ~~~

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Seefunk Italien

Beitrag von Willi » Montag 20. August 2018, 17:15

Hallo LI!

Ich vermute du hast die alten Bücher der ITU
Schau einmal da http://www.itu.int/online/mms/mars/coas ... _search.sh
Das ist offiziell von der ITU aber meines Wissens wegen Vorlaufzeit bis es in der ITU eingetragen ist auch min ein Jahr alt.
Meines Wissens keine Hörwache auf K16 mehr nur DSC Alarmierung
Das sind aber nur Küstenfunkstellen Marinas keine Ahnung.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
onewaywind
Maat
Maat
Beiträge: 137
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2007, 10:48
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Istrien & Lagunen
Wohnort: A-4600 Wels

Re: Seefunk Italien

Beitrag von onewaywind » Freitag 24. August 2018, 10:41

1.LI hat geschrieben:
Donnerstag 9. August 2018, 21:19
Hallöchen.

Ich bin auf der Suche nach aktuellen Unterlagen zum VHF Seefunk in Italien.
Verzeichnis der Stationen, Sendezeit, Kanäle, etc.
Wo sind die CRS?
Gibt's überhaupt noch Rom Radio?
Wo sind MRCC bzw. MRSC?
Sind die Marinas bestetzt und auf welchem Kanälen?

Man findet soviel alten Mist im Netz aber nix aktuelles.
Und die ITU Aufstellungen sind auch nicht sehr elegant.

Vielleicht hat jemand was?

Besten Dank + lg
LI
Servus,

Kurz zusammengefasst einige Infos ohne Garantie auf Vollständigkeit - Ich hol mir die Updates so von Zeit zu Zeit bei der Lega Navale (wenn ich jemanden antreffe der englisch spricht).:

-VHF 16 wird ganz normal und überall abgehört. Du kannst auf VHF16 alle Hafenämter (https://www.guardiacostiera.gov.it/en/P ... sters.aspx),
sowie die Küstenfunkstationen Trieste Radio, Roma Radio, Genua Radio, Bari Radio und Cagliari Radio erreichen.

-Darüberhinaus gibt es die Verkehrsleitstellen wie Venice traffic, Trieste VTF etc. Wenn Du im Verkehrstrennungsgebiet bist solltest Du immer VHF 16 mithören.

-Küstenfunkstationen wie Trieste Radio senden mehrmals pro Tag Wetterberichte aus - ist allerdings eine lange Endlosschleife wo sie Dir rund um Italien alles erzählen. Ankündigung auf Kanal 16.

-MRCC Rom ist für die Koordinierung von Seenotfällen zuständig.

-Marinas sind oft auf Kanal 11 oder 17. Bei der Einfahrt ist üblicherweise ein Schild mit dem jeweiligen Kanal angebracht.

-Navtexsender international: Augusta (V) Mondolfo (U) La Maddalena (R)

Leider gibt's den alten Jachtfunkdienst für das Mittelmeer nicht mehr. Das gesammelte Werk aller Funkstationen in Europa, Asien und Afrika ist "Admiralty List of Radio Signals" kann man allerdings für ca. 90 Euro kaufen.


LG Georg
fair winds & clear sky

Benutzeravatar
1.LI
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 350
Registriert: Freitag 13. März 2009, 07:25
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR Adria
Wohnort: W-Stmk

Re: Seefunk Italien

Beitrag von 1.LI » Freitag 24. August 2018, 18:06

Wow, Super, Danke für die Infos. :-i :-i :-i

Danke für den link zur Küstenwache, irgendwie hab ich das nicht geschafft, hab immer nur tote links gefunden :ahnung:

Ich hab mir auch mitterweile die ITU Daten für die Italienische Adria zusammenkopiert und mir ein Heftl gemacht. Mal schaun ob's stimmt, ich werd versuchen es rauszufinden. Kanns auch gerne hier reinstellen, aber ich weiß nicht wieviele überhaupt noch auf Funk setzen ;-)

Grüße
Good Watch & Gruß an die Welle! ~~~

Benutzeravatar
onewaywind
Maat
Maat
Beiträge: 137
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2007, 10:48
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Istrien & Lagunen
Wohnort: A-4600 Wels

Re: Seefunk Italien

Beitrag von onewaywind » Sonntag 26. August 2018, 16:27

Servus 1.Li,

also auf VHF wird generell 'gesetzt'

Stell Deine Sammlung online - ich lass es nächste Woche gerne in Triest Gegenchecken (...wenn ich bei der Lega Navale jemanden finde der English spricht ;-))

LG Georg
fair winds & clear sky

Benutzeravatar
1.LI
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 350
Registriert: Freitag 13. März 2009, 07:25
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR Adria
Wohnort: W-Stmk

Re: Seefunk Italien

Beitrag von 1.LI » Dienstag 28. August 2018, 21:04

Klappt nicht.
Bei Hochladen kommt die Meldung: ungültige Dateierweiterung.
Ist ein pdf mit etwas über 1 MB.
Naja, leider
Good Watch & Gruß an die Welle! ~~~

Benutzeravatar
floppy
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 698
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 12:11
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria, Mittelmeer
Wohnort: Wien

Re: Seefunk Italien

Beitrag von floppy » Montag 1. Oktober 2018, 19:23

1.LI hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:04
Klappt nicht.
Bei Hochladen kommt die Meldung: ungültige Dateierweiterung.
Ist ein pdf mit etwas über 1 MB.
Naja, leider
Servus

Habe soeben den Beitrag gelesen, finde das es darüber wenig bis gar keine Info gibt. Weshalb sich die zusammengetragenen Daten nicht Hochladen lassen ist mir unverständlich, da die Datenmenge nicht sehr groß ist, Denke es kann nur an den Einstellungen von deinem PC liegen. Wäre schade darum....
Ich selbst wüsste nich wo es weitere Link zuwiesen Thema geben könnte.

Gruss
Gerhard
Ein erfülltes Leben haben wir dann, wenn wir das Tun was wir lieben...nur Segeln ist schöner

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 546
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Seefunk Italien

Beitrag von aprovis » Dienstag 2. Oktober 2018, 15:23

Hallo.

PDF kannst du schon hochladen, jedoch mit max. 200kB Größe.

TestPDF im Beitrag.
QP.pdf
(13.08 KiB) 112-mal heruntergeladen
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste