Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Rund um's Gerätetauchen

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung hier unerwünscht ist und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Antworten
Benutzeravatar
boatman
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 16. Oktober 2015, 15:09
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Donau

Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von boatman » Freitag 16. Oktober 2015, 15:28

Hallo liebe Leute :-D

Ich erlaube mir, einen neuen Thread zu eröffnen, weil ich eine Frage habe, die sonst nirgendwo passt. Falls ich hier aus irgendeinem Grund fehl am Platz sein soll, bitte sofort Bescheid sagen :)
Die Frage lautet: Hat jemand von euch bereits Erfahrung mit einem Tauchkurs für Jugendliche in/in der Nähe von Wien gemacht? Mir geht es um einen Basic-Kurs, ich würde gerne so was meiner Nichte schenken, aber bevor ich irgendwas ganz blind reserviere, wollte ich hier nachfragen, vielleicht kennt sich jemand von euch damit aus. :roll: :ahnung:
Über jeden Tipp würde ich mich sehr freuen!
Viele Grüße an alle,

Boatman (Basti)

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1206
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von Willi » Freitag 16. Oktober 2015, 15:36

Hallo Basti!
Willkommen in unserem BOOTSFORUM. Ich habe damals meinen Tauchkurs bei Lorenc gemacht und war sehr zufrieden.
Siehe http://www.lorenc.at/owd.html Mindestalter für den "Erwachsenen Kurs" 15 Jahre.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
boatman
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 16. Oktober 2015, 15:09
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Donau

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von boatman » Freitag 16. Oktober 2015, 15:55

Hallo Willi,

vielen Dank für deine super schnelle Antwort und für den Tipp. Das Problem ist nur, dass die Oktobertermine, die da auf der Seite stehen, mir nicht passen, es sei denn, sie werden in regelmäßigen Abständen angeboten? Ich denke nämlich bereits über Weihnachtsgeschenke nach. Inzwischen bin ich noch auf Tauchkurs-Gutscheine gestoßen, 4 Kurstage, 349€ in der Wiener Neustadt... wäre vielleicht eine Idee? Dann könnte sie das im März machen...
Hm, ich belese mich noch weiter :-)
Und freue mich natürlich auf weitere Tipps, falls jemand weiß, dass welche langfristig angeboten werden.

Danke schön,

Basti

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1206
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von Willi » Freitag 16. Oktober 2015, 16:07

Vergiss die Termine auf der Homepage. Meines Wissens sind die sehr flexibel. Der Kurs ist in Module aufgeteilt, daher kann man ohne Probleme mit den Terminen jonglieren.
Einfach anrufen und fragen.
Ich würde den Kurs sowieso aufteilen. Theorie und Hallenbad ist jederzeit möglich. Freiwasser und Prüfung im Frühling sonst erfriert das arme Mädel.
Liebe Grüße
Willi :sailm:

wolfgangA
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 742
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 10:44
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: kroatien

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von wolfgangA » Samstag 6. Mai 2017, 19:01

hoffentlich geht es niemandem wie mir

ich hab mit 18 einen tauchkurs im ottakringer bad gebucht, 40 jahre her
beim tieftauchen (4m) hat mir ein tauch"lehrer" unvermutet die tauchbrille zur seite geschlagen, ohne Vorwarnung, ohne theoretische Instruktion vorher, nur einfach so...

ich bin natürlich in panik aufgetaucht, und bekam noch jede menge anschiss von dem "Lehrer", warum ich nicht einfach die brille ausgeblasen hätte....

das hatten wir aber vorher noch nicht mal in der Theorie erfahren, geschweige denn in der Praxis

seither hab ich eine tauchphobie...ohne brille jederzeit,aber mit brille bring ich den kopf nicht mal mehr mit schnorchel unter wasser..

seither könnens mich mit den tauchkursen moscherln, kreuzweise...

wolfgangA
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 742
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 10:44
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: kroatien

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von wolfgangA » Samstag 6. Mai 2017, 19:10

oje, uraltfred...sorry

Benutzeravatar
herbert
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 303
Registriert: Sonntag 9. Mai 2004, 10:38
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Wien

Re: Tauchkurs für Kinder in Wien gesucht

Beitrag von herbert » Montag 8. Mai 2017, 01:38

[*]oje, uraltfred...sorry[*]
Das war der Mayer Herbert, der ist leider vor 4 Jahren gestorben.
Oder der Swoboda Heinz :mrgreen:
War das Ottakr. Bad überhaupt 4m tief ?
Soweit ich mich erinnere war das eher 2 m aber ich kann mich irren
Oder du warst später dort und die haben umgebaut :-i

Is eh wurscht weil der Beitrag alt ist :bier:
Gruß
Herbert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast