Hallo aus Tirol

Hier können sich neue User kurz vorstellen

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung hier unerwünscht ist und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Lucky
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 17. September 2017, 00:37
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Hallo aus Tirol

Beitrag von Lucky » Sonntag 17. September 2017, 00:59

Ein großes Servus an alle ,

Ich heiße Rene komme aus Tirol und habe sogut wie keine Motorboot oder Boots Erfahrung.
Ich bin das ein oder andere mal mit Booten mitgefahren oder selber gefahren ( das letzte mal vor 2 Jahren ). Heuer hatte ich die Schnauze voll und mit meiner Familie beschlossen auch ein Boot für Urlaub und Küstenbesuche zu organisieren.
Da bei mir in meiner Familie nichts normal abläuft wie soll es anders sein ist auch der Bootskauf kurios abgelaufen.
Nun bin ich seit 1 Woche Besitzer eines neuen Bayliner Vr5 cuddy Cabin mit 115 ps ob Motor ( 115 ps aus Umwelt, und verbrauchsgründen ) und weil ich zwar zügig von a nach b kommen will aber auch keine Rennen gewinnen muss oder will.
Allerdings habe ich noch keinen Führerschein den machen wir erst im Oktober ( wie gesagt bei mir läuft es anders )
Ich bin kompletter Neuling und hoffe auf einige Tipps und Erfahrungen für Motorboot Fahrten auf offenem Meer,
Maschinenwartung , winterfest und einlagern usw.
Für mich und meine Familie kommt fast nur Urlaub in Kroatien in frage das Wasser die Küsten die Unterwasserwelt wenn sie nicht von Massentourismus platt getreten ist ist alleine mit Schnorchel Ausrüstung in Kroatien atemberaubend.
Ich hoffe und freue mich auf einige aufregende und lehrreiche Gespräche mit euch ....

Gruß Rene

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Willi » Sonntag 17. September 2017, 11:46

Hallo Rene!
Willkommen im :sailornet: Forum. Bei Fragen nur herbei damit
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Lucky
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 17. September 2017, 00:37
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Lucky » Sonntag 17. September 2017, 18:00

Hallo Willi ,

Ja da werden sicher noch einige Fragen kommen , im Moment kümmere ich mich erst mal um das Küstenpatent.
Aber da ist auch schon die erste frage , ich mache das kroatische Patent bei der Schule Nautic da ich öffter schon gehört habe das das anscheinend nur in Kroatien gültig ist habe ich die Ausbildner telefonisch gefragt und der sagte es sei fast überall in Europa gültig wo Meer ist und das ich mit dem kroatischen Patent fast 90% in Europa abdecke was stimmt denn nun ? Gültig oder nicht gültig außerhalb von Kroatien? Und was ist außerhalb der 3 Seemeilen brauche ich dann dort eine andere Erlaubnis oder ist das fahren auf offenem Meer generell erlaubt?

Benutzeravatar
andima2104
Maat
Maat
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 10:53
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Weinviertel - Stockerau
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von andima2104 » Montag 18. September 2017, 15:21

Hallo Rene!

Ich habe auch nur das HR-Patent. Fahre, besser gesagt, segle damit schon 10 Jahre auf Charteryachten in HR umher. Es gilt die 12 SM Zone. Das genügt für HR!

Habe aber auch schon bei vielen Vercharterter auf der Boot Tulln angefragt, ob ich damit auch eine Yacht in Griechenland oder Türkei chartern könnte.
Die Antwort war immer "Ja, kein Problem!" (Geschäft ist Geschäft würde ich sagen....)

Diese Seite habe ich zufällig gefunden, klärt vermutlich viele deiner Fragen bezüglich HR-Patent auf:
https://www.kuestenpatent-kroatien.at/g ... gkeit.html
Der Urheber hat sich viel Arbeit damit gemacht.

Aber auch diese Seite ist informativ.
https://www.kuestenpatent-kurs.com/anerkennung.asp

Viel Spaß in der kroatischen-Inselwelt wünsche ich dir und deiner Familie!

LG
andi
Segeln Sie auf der wunderschönen Adria von Dubrovnik bis Split
https://croatia.hr/de-DE/erlebnisse/nau ... -bis-split

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 535
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von aprovis » Montag 25. September 2017, 12:10

Hallo.

mit dem kroat. Küstenpatent darfst du nur 3sm raus und nicht 12sm.
Außerdem kann ich dir unseren Sponsor des Forums wärmstens empfehlen
http://www.sailornet.at/

lg
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Benutzeravatar
Jugocaptan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 886
Registriert: Freitag 26. Januar 2007, 12:54
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien + Donau
Wohnort: wien u. Tulln/Donau

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Jugocaptan » Montag 25. September 2017, 14:57

Boatsskipper Lizenz B (mit Funk) berechtigt zum unbegrenzten Befahren Kroatiens!!!!
mit herzlichem Gruss - Peter

KäptnL
Matrose
Matrose
Beiträge: 53
Registriert: Donnerstag 10. August 2017, 08:07
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: St. Barbara i. M.

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von KäptnL » Montag 25. September 2017, 18:51

Servus,

was verstehst du unter "unbegrenzt"?
Auf meiner Lizenz steht im Erklärungstext 15 Meilen als Begrenzung drauf. Gemacht heuer im Juli.
LG
Ludwig
:sailornet: Ludwig
"wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein"

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 535
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von aprovis » Dienstag 26. September 2017, 07:40

Hallo.

Die 3sm gelten für professionellen Einsatz.
Für private Zwecke kannst du in HR Gewässer unbegrenzt rumfahren. (Danke Willi :-) )
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Benutzeravatar
Cpt. Honey
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 942
Registriert: Dienstag 10. Mai 2005, 16:59
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Cpt. Honey » Dienstag 26. September 2017, 14:11

aber er hat doch ein österreichisches Schiff, da braucht er gar keinen Schein, und wenn, wg. Funk, reicht das Cro Patent immer!
Ahoi aus Graz,

Cpt. Honey
Uwe

___/)___/)___
Ein Schiff sagt: beschütze du mich vor zuwenig segelfläche und ich beschütze dich vor unmanövrierbarkeit!

Benutzeravatar
Willi
Moderator
Moderator
Beiträge: 1272
Registriert: Montag 29. März 2004, 16:39
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Salzwasser
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Willi » Dienstag 26. September 2017, 15:31

In dem Moment wo das Schiff einen Motor hat braucht er in HRV einen Schein. Entweder HRV Patent oder FB 1-4
Liebe Grüße
Willi :sailm:

Benutzeravatar
John McLane
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 242
Registriert: Freitag 22. Januar 2010, 04:55
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Griechenland
Wohnort: Wien

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von John McLane » Dienstag 26. September 2017, 15:50

Da stimmt. Ich musste heute erstmalig meinen Schein beim Einklarieren vorzeigen.
Lieben Gruß
Paul

Benutzeravatar
Cpt. Honey
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 942
Registriert: Dienstag 10. Mai 2005, 16:59
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Cpt. Honey » Mittwoch 27. September 2017, 10:21

John McLane hat geschrieben:
Dienstag 26. September 2017, 15:50
Da stimmt. Ich musste heute erstmalig meinen Schein beim Einklarieren vorzeigen.
Lieben Gruß
Paul
echt? mit Eignerschiff?
Ahoi aus Graz,

Cpt. Honey
Uwe

___/)___/)___
Ein Schiff sagt: beschütze du mich vor zuwenig segelfläche und ich beschütze dich vor unmanövrierbarkeit!

Benutzeravatar
John McLane
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 242
Registriert: Freitag 22. Januar 2010, 04:55
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Griechenland
Wohnort: Wien

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von John McLane » Mittwoch 27. September 2017, 16:50

Ja, heuer in Umag.
Lieben Gruß Paul

Benutzeravatar
Cpt. Honey
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 942
Registriert: Dienstag 10. Mai 2005, 16:59
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von Cpt. Honey » Donnerstag 28. September 2017, 09:38

aber die wollen eh nur das HR Patent, oder?
Ahoi aus Graz,

Cpt. Honey
Uwe

___/)___/)___
Ein Schiff sagt: beschütze du mich vor zuwenig segelfläche und ich beschütze dich vor unmanövrierbarkeit!

Benutzeravatar
John McLane
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 242
Registriert: Freitag 22. Januar 2010, 04:55
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Griechenland
Wohnort: Wien

Re: Hallo aus Tirol

Beitrag von John McLane » Donnerstag 28. September 2017, 13:53

Weiß ich nicht. Mein FB3 hat denen gepasst.
Lieben Gruß Paul

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste