neues aus Kroatien

Alles rund ums Bootfahren - Erfahrungen, Erlebnisse, lustiges und ähnliches.

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung sowie Diskussionen über Bootsführerscheine hier unerwünscht sind und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
Antworten
Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Mittwoch 13. April 2011, 23:00

Im Nationalpark Kornat sind nur mehr 8 Knoten Speed erlaubt.
http://.adrianews.com/news/kornati-nur-8-knoten-speed-erlaubt.html

die Eintrittspreise Nationalpatk Kornat:

.............................................Vorverkauf.....................im Nationalpark
Bis 11 Meter 34 Ft........................150.- Kuna......................250.- Kuna
11 – 18 Meter 34-59 Ft...................250.- Kuna......................400.- Kuna
18 – 25 Meter............................. 450,- Kuna......................750.- Kuna
Über 25 Meter.............................800,- Kuna.....................1500,- Kuna
freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Mittwoch 13. April 2011, 23:16

freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Samstag 16. April 2011, 21:20

Die Einfuhr von Waren nach Kroatien ist von 300.- Kuna auf 1000.- Kuna angehoben worden.
http://www.carina.hr/Putnici/OslobodjenjaEN.aspx
freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Capitano Chris
Maat
Maat
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 12:13
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR-Süd
Wohnort: Steiermark

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Capitano Chris » Sonntag 15. Mai 2011, 16:56

Hallo zusammen!

Auf der ÖAMTC Homepage habe ich einen Eintrag gefunden, dass man nach Kroatien nur mehr 2 Flaschen/2 Dosen Bier für den "Eigengebrauch" einführen darf.

Zu finden in der Länderdatenbank für Kroatien - Reisegepäck.

Schon jemand Erfahrungen gemacht - gibt es diesbezüglich verstärkte Kontrollen?

Gruß

Capitano Chris
Merkregeln für Skipper:
Regel Nr. 1: Wo das Land beginnt, da endet das Meer.
Regel Nr. 2: Inseln haben IMMER Vorrang!

Benutzeravatar
floppy
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 681
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 12:11
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria, Mittelmeer
Wohnort: Wien

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von floppy » Sonntag 15. Mai 2011, 17:37

Capitano Chris hat geschrieben:Hallo zusammen! Auf der ÖAMTC Homepage habe ich einen Eintrag gefunden, dass man nach Kroatien nur mehr 2 Flaschen/2 Dosen Bier für den "Eigengebrauch" einführen darf.
Chris,

Hast du dazu den Link.... .. wenn wir nicht schon Mai hätten würde ich meinen das es sich um einen Aprilscherz handelt
Gruss
Gerhard
Ein erfülltes Leben haben wir dann, wenn wir das Tun was wir lieben...nur Segeln ist schöner

Benutzeravatar
Edwin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4192
Registriert: Donnerstag 18. März 2004, 19:16
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Edwin » Sonntag 15. Mai 2011, 17:54

Die Bestimmung kenne ich schon länger (hab ich, glaube ich, schon vor 2 Jahren das erste Mal gelesen)! Verstärkte Kontrollen sind mir aber nicht aufgefallen und ich fahre ja relativ oft runter nach Kroatien.

Hier der Link vom ÖAMTC

Edit: Ja, Mist - Direktlink geht nicht! :-? Also o.g. Link anklicken, dann Kontinent (Europa) > Land (Kroatien) > Reisegepäck auswählen!

L.G.

Edwin

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Sonntag 15. Mai 2011, 20:05

Hallo, hier steht aber 15 Liter Pivo.
http://translate.google.at/translate?hl ... rina.hr%2F
Zweiter Menüpunkt ganz links.
freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Sonntag 15. Mai 2011, 20:31

Und in der Übersetzung vom Zollgesetz kommt Bier überhaupt nicht vor.
http://translate.googleusercontent.com/ ... XkjbNiiWKQ
freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Capitano Chris
Maat
Maat
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 12:13
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR-Süd
Wohnort: Steiermark

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Capitano Chris » Montag 16. Mai 2011, 11:42

Der englische Text auf

http://www.carina.hr/Putnici/OslobodjenjaEN.aspx


spricht von 1 Liter Alkohol, dies würde den 2 Flascherl / 2 Dosen Bier entsprechen...
Merkregeln für Skipper:
Regel Nr. 1: Wo das Land beginnt, da endet das Meer.
Regel Nr. 2: Inseln haben IMMER Vorrang!

Benutzeravatar
floppy
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 681
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 12:11
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria, Mittelmeer
Wohnort: Wien

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von floppy » Montag 16. Mai 2011, 16:36

Kapetan hat geschrieben:Seit wann ist Bier Alkohol? :ahnung:

Das Frage ich mich auch wo es doch ein Grundnahrungsmittel ist

Gruss
Gerhard
Ein erfülltes Leben haben wir dann, wenn wir das Tun was wir lieben...nur Segeln ist schöner

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Flo » Montag 16. Mai 2011, 17:25

Capitano Chris hat geschrieben:Der englische Text auf

http://www.carina.hr/Putnici/OslobodjenjaEN.aspx


spricht von 1 Liter Alkohol, dies würde den 2 Flascherl / 2 Dosen Bier entsprechen...
Ja schon, aber der Liter Alkohol muss mehr als 22% haben.
freundlichst Gerhard > >meine Seite

Benutzeravatar
Capitano Chris
Maat
Maat
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 12:13
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR-Süd
Wohnort: Steiermark

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von Capitano Chris » Dienstag 17. Mai 2011, 13:18

Ich hab jetzt beim ÖAMTC nochmals per Mail nachgefragt:

16 Liter Bier darf man mitnehmen...

tja, frag 3 Leute, dann hast Du 4 Meinungen...

Ich selbst bin ja für die "16 Liter" Regelung ;-)

LG

Chris
Merkregeln für Skipper:
Regel Nr. 1: Wo das Land beginnt, da endet das Meer.
Regel Nr. 2: Inseln haben IMMER Vorrang!

Benutzeravatar
1.LI
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 13. März 2009, 07:25
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR Adria
Wohnort: W-Stmk

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von 1.LI » Dienstag 17. Mai 2011, 21:01

Da leg ich doch glatt noch einen drauf: Erlaubt sind 1 Liter Alkohol, Bier hat so um die 5Vol%, ergo darf man 20 Liter Bier mitnehmen. :mrgreen:

Grüße
LI

P.S.: kein Rechtsanspruch ableitbar!!!
P.P.S.: Bis jetzt wurde ich erst einmal kontrolliert, hatte 2 Paletten Bier + 12 Flachen Wein im Auto, wir waren zu dritt, es war kein Problem. Aber auch da ist kein Rechtsanspruch ableitbar. :mrgreen:
Good Watch & Gruß an die Welle! ~~~

Benutzeravatar
scr69
Steuermann
Steuermann
Beiträge: 277
Registriert: Dienstag 22. Juni 2004, 18:27
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Wien

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von scr69 » Mittwoch 18. Mai 2011, 08:21

Erlebnisbericht vom September 2010:

Auf der Fahrt zu unserem Männertörn ab Murter wurden wir 4 bei der Einreise nach Kroatien zum ersten mal kontrolliert. :roll:
Auf die genaue Menge an Wein und Schnaps möchte ich jetzt nicht näher eingehen :oops: , aber Bier hatten wir damals 5 Trays mit.
Dazu auch 4 Trays Radler. Als wir den Kofferraum vom Bus öffneten, fiel der Zöllner beinahe in Ohnmacht. :snoopy:
Nachdem er sich gefangen hatte, waren seine ersten Worte: "Das ist zuviel, fahren Sie zurück nach Österrreich." :aetsc:

Er erklärte uns dann, man dürfe pro Person 5 Liter Bier mitnehmen.
Nachdem er auch noch unseren Wein und Schnaps gesehen hatte, wiederholte er mindestens zwei mal seinen Satz:
"Das ist zuviel, fahren Sie zurück nach Österrreich." :notok:

Nur durch viel gutes Zureden, der Erklärung, "Radler ist Zitronenlimonade" und dem berühmten österreichischen Schmäääääh durften wir mit all unserem Reiseproviant doch nach Kroatien einreisen. :-i
Seine letzten Worte uns gegenüber waren: "Fahren Sie, aber schnell !!" :abgng:

Seit diesem Erlebnis nehmen wir natürlich nur mehr die erlaubte Höchstmenge mit. :mrgreen:

LG Christian
Das schöne am Segeln ist der Weg und nicht das Ziel

Benutzeravatar
1.LI
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 13. März 2009, 07:25
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: HR Adria
Wohnort: W-Stmk

Re: neues aus Kroatien

Beitrag von 1.LI » Mittwoch 18. Mai 2011, 14:09

scr69 hat geschrieben:Seit diesem Erlebnis nehmen wir natürlich nur mehr die erlaubte Höchstmenge mit.
wer's glaubt gewinnt einen blumentopf!!! :flow2u: :schadfr:

Grüße
LI
Good Watch & Gruß an die Welle! ~~~

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste