Konoba´s Norddalmatien

Alles rund ums Bootfahren - Erfahrungen, Erlebnisse, lustiges und ähnliches.

Moderatoren: bachris, Willi, gima10

Forumsregeln
Bitte beachte, dass Werbung sowie Diskussionen über Bootsführerscheine hier unerwünscht sind und Links oder ganze Beträge, die nur Werbezwecken dienen, kommentarlos gelöscht werden! Bei Nichtbeachtung dieser Regel kann Dein Account vorübergehend oder gänzlich gesperrt werden!
sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Sandra Insel Zut

Beitrag von sunodyssey » Freitag 12. August 2016, 09:54

Zut

Essen: 2
Ambiente 3
Liegeplatz direkt vor dem Restaurant inkl. Strom ab 18:00 Uhr
Preis 3
Stand 07 und 09/ 2015

Die Qualität der Speisen war den Besuch nicht wert. Toller Blick über die Bucht

Stand 07 2016: es ist nichts mehr los bei Sandra. Max 3 Schiffe liegen am Steg währende das Festa nebenan keinen Platz mehr hat.


LG
SO

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 857
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von Flo » Freitag 12. August 2016, 21:45

Danke an die Vorposter,
weiter so ich brauche noch mehr Infos zu den Konobas in Norddalmatien.
freundlichst Gerhard > >meine Seite

sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Guste Vodice

Beitrag von sunodyssey » Sonntag 14. August 2016, 10:10

Ort: Vodice

Essen: 4
Ambiente 3
Liegeplatz : Marina Vodice
Preis 3
Stand 08 2016
Seit Jahren gleichbleibend gute Qualität der Steaks
Ambiente im Freien angemessen. Im Lokal sieht es gemütlich aus

LG
SO

sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Simun Tribunj

Beitrag von sunodyssey » Sonntag 14. August 2016, 10:15

Ort: Tribunj; vor der Brücke zur Altstadt

Essen: 4
Ambiente 4
Liegeplatz: Marina Tribunj
Preis 4
Stand 08 2016

Die Qualität der Speisen ist in Ordnung. Auf alle Fälle wesentlich besser als im Luna.
Das Lokal ist unserer Meinung nach geschmackvoll dekoriert. Beim Vorübergehen ein echter Blickfang
Ohne Reservierung hat man im Sommer keine Chance einen Platz zu bekommen

LG
SO

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 857
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von Flo » Sonntag 14. August 2016, 10:59

Danke für den Input.
Hast du eventuell 1 - 2 Bilder vom Šimun?
freundlichst Gerhard > >meine Seite

sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von sunodyssey » Sonntag 14. August 2016, 19:12

Flo hat geschrieben:Danke für den Input.
Hast du eventuell 1 - 2 Bilder vom Šimun?
... ja habe ich; aber keine Ahnung wie ich diese hier rein bringe....

Benutzeravatar
Flo
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 857
Registriert: Dienstag 23. Dezember 2008, 20:35
Bootsfahrtyp: Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von Flo » Sonntag 14. August 2016, 19:17

Du hast eine Nachricht von mir.
freundlichst Gerhard > >meine Seite

sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von sunodyssey » Sonntag 14. August 2016, 19:24

Flo hat geschrieben:Du hast eine Nachricht von mir.
noch nicht.
Ich habe dir Fotos per mail gesandt.
Wenn sie zu viel MB haben, dann kann ich sie Dir auf mehre male senden

sunodyssey
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 12:30
Bootsfahrtyp: Segler & Motorbootfahrer
Lieblingsrevier: Kroatien

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von sunodyssey » Dienstag 16. August 2016, 08:14

Flo hat geschrieben:Du hast eine Nachricht von mir.
Hallo Gerhard,

der Versuch Dir weitere Fotos zu senden scheitert an deren Unzustellbarkeit. Auch reine Textnachrichten kommen mit diesem Vermerk zurück....

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 598
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Larus - Kornaten

Beitrag von aprovis » Dienstag 16. August 2016, 12:47

Auf der anderen Seite gegenüber vom Zakan.

Ich finde, dass der Larus persönlicher und gemütlicher als Zakan ist.

Vor dem Restaurant sind Bojen. Dort kassiert die Nationalparkbehörde.
Beim Larus kann man ein "Taxi" bestellen. Er holt dich zum Essen ab und bringt dich wieder auf die Yacht zurück.
.

Essen: 5
Ambiente: 5
Liegeplatz: 4
Preis: 2
Stand: 2014

https://www.facebook.com/pages/Konoba-L ... 7810041764
Dateianhänge
larus.jpg
IMG_0964.JPG
DSC06690.JPG
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 598
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von aprovis » Montag 22. August 2016, 12:10

Anscheinend hat sich der Larus verschlechtert.
Habe gerade im Update von Beständig gelesen, dass einige Crews dort wieder enttäuscht weggefahren sind.
Home is, where the anchor drops.
lg peter

suna
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 05:47
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Ostsee
Beruf: n/a

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von suna » Montag 26. Februar 2018, 05:55

Huhu,

schöne Bilder, machen Lust auf mehr :)

LG

Benutzeravatar
floppy
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 752
Registriert: Sonntag 30. April 2006, 12:11
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria, Mittelmeer
Wohnort: Wien

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von floppy » Montag 27. Mai 2019, 11:47

Hallo miteinander

Oftmals waren wir in den einen oder anderen Restaurant (Konoba) mit Preis Leistungsverhältniss sehr zufrieden, einfach man war wirklich Willkommen und es hat alles gepasst.
Wenn man uns gefragt hatte wo wir waren wurden oftmals Empfehlungen von Lokalitäten empfohlen, Zwischenzeitlich sind wir recht vorsichtig mit den Empfehlungen von Lokalitäten und sonstiger geworden, denn es ändern sich oftmals die Geschehnisse. in Nachhinein mussten wir uns dann Anhören" wo habt ihr uns denn da hingeschickt"
Denken es sollten nicht all zu große Zeitdifferenzen zwischen den Empfehlungen liegen und auf die Meinung mehrer Personen achten

Gruss
Gerhard
Ein erfülltes Leben haben wir dann, wenn wir das Tun was wir lieben...nur Segeln ist schöner

Benutzeravatar
aprovis
Administrator
Administrator
Beiträge: 598
Registriert: Montag 13. August 2012, 16:10
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Adria
Wohnort: Südburgenland
Kontaktdaten:

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von aprovis » Freitag 7. Juni 2019, 13:13

Hallo Gerhard.

hast sicher recht.
Trotzdem Frage in die Runde.
Bin ab 15.06. ab Trogir unterwegs (Vis, Korcula, Hvar, eventuell Mljet, etc)
Kann mir jemand hier gute Konobas nennen?

Danke im Voraus.

lg
Home is, where the anchor drops.
lg peter

Benutzeravatar
gima10
Moderator
Moderator
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 23. März 2007, 17:43
Bootsfahrtyp: Segler
Lieblingsrevier: Kroatien
Wohnort: Bezirk Wels Land/OÖ

Re: Konoba´s Norddalmatien

Beitrag von gima10 » Donnerstag 13. Juni 2019, 09:14

aprovis hat geschrieben:
Freitag 7. Juni 2019, 13:13
Hallo Gerhard.

hast sicher recht.
Trotzdem Frage in die Runde.
Bin ab 15.06. ab Trogir unterwegs (Vis, Korcula, Hvar, eventuell Mljet, etc)
Kann mir jemand hier gute Konobas nennen?

Danke im Voraus.

lg
Servus Peter,

ich war in der ersten Juniwoche ab Sibenik unten.
Eine Empfehlung von mir ist das Lokal Ringo. Der Wirt Jure spricht sehr gut deutsch. Die Bojen (kein offizielles Bojenfeld) betreiben er und die konkurrierende Nachbarkonoba.
Die Bucht heißt "Pribinja" und befindet sich nordwestlich auf der Insel Hvar (Fußmarsch in die Stadt Hvar rd. eine 3/4 Stunde).
Du musst ihn aber anrufen und reservieren. Am Morgen des geplanten Tages reicht. Telefonnummer im Beständig stimmt.
Er benötigt die genaue Anzahl der Leute und die Schiffsgröße, damit er dir eine Boje, oder besser gesagt einen Kanister zuweisen kann.
Er hat da genau sein System, da die Liegeplätze sehr eng sind.
Das Bojenfeld ist aufgelassen und er hat selber die Bojenblöcke mit Festmachern versehen, diese hängen an Kanistern und sind mit der Muringstange leicht zu angeln.
Sie sind allerdings sehr kurz und man muss sie zur Gänze an der Klampe einhängen (ich habe dann später einen Festmacher durchgefädelt).
Er hat keine Speisekarte und es gibt Fisch zu einem wirklich fairen Preis (zumal auch die Boje nichts kostet).
Würde wieder hinfahren!
Der Oktopussalat oder auch die Sardinen auf Salat als Vorspeise ein Traum!!
Beste Grüße
Mandi

Ja zelim dalmatinak biti

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste